Category Archive for: Blog Ver Sacrum

Humanistische Freimaurerei als Projekt für das 21. Jahrhundert

Blog Ver Sacrum

2. Januar 2019

Humanistische Freimaurerei als Projekt für das 21. Jahrhundert Öffentlicher Vortrag, Montag, 4. Februar 2019, 19:30 Uhr, Logenhaus Köln Referent Prof. Dr. Hans-Hermann Höhmann, Redner der Großloge AFuAM von Deutschland In der Humanistischen Freimaurerei sind die Logen Wertegemeinschaften und keine Glaubensgemeinschaften. Sie sind auch keine esoterischen Zirkel. Freimaurer teilen Werte, die sich auf den Menschen beziehen.

Weltfreimaurerei – Mythos und Wirklichkeit

Blog Ver Sacrum

18. Juli 2018

Weltfreimaurerei – Mythos und Wirklichkeit Öffentlicher Vortrag am 8. Oktober 2018, im Kölner Logenhaus, Hardefuststr. 9, Beginn 19:30 Uhr. Referent: Prof. Dr. Hans-Hermann Höhmann Die moderne Freimaurerei entstand – in alten Traditionen wurzelnd – zu Beginn des 18. Jahrhunderts. Im Jahre 1717 wurde in London die erste Großloge gegründet. In rascher Folge entstanden Logen in

Gesellschaft im (Werte-) Wandel: Welche Antworten hat die Freimaurerei?

Blog Ver Sacrum

13. März 2018

Gesellschaft im (Werte-) Wandel: Welche Antworten hat die Freimaurerei? Öffentlicher Vortrag am 9. April 2018, im Kölner Logenhaus, Hardefuststr. 9, Beginn 19:30 Uhr. Referent: Prof. Dr. Hans-Hermann Höhmann Werte sind im Gespräch: auf der einen Seite ist von Wertewandel, ja von Werteverfall die Rede, auf der anderen Seite wird die Notwendigkeit betont, alte Wertesysteme zu

Vorführung der Filmdokumentation “Terra Masonica, Around the World in 80 Lodges”

Blog Ver Sacrum

26. Februar 2018

Vorführung der Filmdokumentation “Terra Masonica, Around the World in 80 Lodges” Fiilmvorführung am 5. März 2018, 19:30 Uhr, im Kölner Logenhaus, Hardefuststr. 9, Beginn 19:30 Uhr. Der im Kalender angekündigte Abend beinhaltet ausschließlich die zweistündige Vorführung der Filmdokumentation “Terra Masonica, Around the World in 80 Lodges”. Der belgische Regisseur, Tristan Bourlard und sein Team, machten

Ohne Geheimnis: Symbole und Rituale der Freimaurer

Blog Ver Sacrum

31. Januar 2018

Ohne Geheimnis: Symbole und Rituale der Freimaurer Öffentlicher Vortrag am 5. Februar 2018, 19:30 Uhr, im Kölner Logenhaus, Hardefuststr. 9, Beginn 19:30 Uhr. Referent: Prof. Dr. Hans-Hermann Höhmann Freimaurerei ist ein weltweiter Freundschaftsbund, der sich seit seiner Entstehung in der europäischen Aufklärung an Wertvorstellungen wie Humanität, Brüderlichkeit und Toleranz orientiert. Mehr noch als durch ethische

Das Verhältnis der Freimaurerei zu Religion und Kirche

Blog Ver Sacrum

6. Oktober 2017

Das Verhältnis der Freimaurerei zu Religion und Kirche: Zur Klärung eines alten Missverständnisses Öffentlicher Vortrags- und Diskussionsabend am Montag, dem 06. Januar 2017, im Kölner Logenhaus, Hardefuststr. 9, Beginn 19:30 Uhr. Referent: Prof. Dr. Hans-Hermann Höhmann, Köln, Redner der Großloge der „Alten, Freien und Angenommenen Maurer“ von Deutschland Viele Missverständnisse verdunkeln das Verhältnis zwischen Freimaurerei,

Die Freimaurerei und die Zeit

Blog Ver Sacrum

4. September 2017

Die Freimaurerei und die Zeit   Die rituelle Arbeit in der Freimaurerei ist ein Herausgehen aus der empirischen Zeit des Alltags mit seinen Notwendigkeiten und die Hinwendung zu einer internen Zeit des Verlassens der äußeren Welt in die Konzentration im Tempel, der Errichtung einer geschützten Gesprächskultur unter Brüdern. „Freimaurerische Zeit“ setzt sich somit der realen

300 Jahre Weltfreimaurerei – Mythos und Wirklichkeit

Blog Ver Sacrum

19. Januar 2017

300 Jahre Weltfreimaurerei – Mythos und Wirklichkeit Öffentlicher Vortrags- und Diskussionsabend am Montag, dem 30. Januar 2017, im Kölner Logenhaus, Hardefuststr. 9, Beginn 19:30 Uhr. Referent: Prof. Dr. Hans-Hermann Höhmann, Köln, Redner der Großloge der „Alten, Freien und Angenommenen Maurer“ von Deutschland Freimaurerei, der alte Bruderbund weltoffener Humanität, kann mittlerweile auf eine wechselvolle Geschichte von

Die Loge als Raum für humanitäre Praxis

Allgemein, Blog Ver Sacrum

4. März 2016

Öffentlicher Vortrag Prof. Dr. Klaus-Jürgen Grün, Universität Frankfurt Vortrag anlässlich des Neujahrsempfang Kölner Freimaurerlogen am 9. Januar 2016 Freimaurerei ist ein ethischer Bund, der zu einer moralischen Praxis erziehen will. Dabei steht das Bemühen um Humanität im Vordergrund. Auf welche Weise soll dies geschehen? Welche Räume für humanitäres Handeln stellt die Loge zur Verfügung? Der

Auf der Flucht

Blog Ver Sacrum

21. Januar 2016

Prof. Dr. Hans-Hermann Höhmann, Köln, Redner der Großloge AFuAM von Deutschland Die Flüchtlingsproblematik und der Weltbund der Humanität Vortrag anlässlich des Neujahrsempfang Kölner Freimaurerlogen am 9. Januar 2016 Millionen Menschen sind auf der Flucht vor Verfolgung, Krieg und Elend, und wie viele Menschen hierzulande fragen sich auch die Freimaurer und Freimaurerinnen: Was geht uns das

Suche
Gaestabende